Ab Dezember 2021 auf Tournee

Alter schützt vor G'sundheit nicht 

 

Uraufführung

Komödie von René Heinersdorff

Regie René Heinersdorff

mit Bernd Helfrich, Simona Mai,

Flo Bauer & Andreas Löscher

Günther ist ein Phänomen: 75 Jahre alt, topfit und kerngesund. Er joggt und rudert, trinkt keinen Alkohol

und ernährt sich ausgewogen.

Nicht um fit zu bleiben, sondern einfach, weil er sich so wohl fühlt. Er hat seinem Sohn die Geschäfte

übergeben und lebt im 5. Stock ohne Aufzug ein

glückliches, gesundes Leben.

Eines Tages kommt sein Sohn Kai zu ihm herauf

gestiegen und verkündet ihm die Katastrophe:

Das Familienunternehmen ist pleite,

es gibt kein Geld mehr.

Kai präsentiert sofort eine „Lösung“: Er hat für Günther Pflegestufe 4 beantragt. Und noch ehe Günther widersprechen kann, steht die Prüferin der

Krankenkasse vor der Tür. 

Günther wäre nicht Günther, wenn er diese Herausforderung nicht annehmen würde. Aber diesmal gerät selbst er an seine Grenzen...

Jetzt g ́hörst da Katz

Komödie in drei Akten von Ulla Kling

 Wilhelm Köhler Verlag München
Regie Mona Freiberg

mit Mona Freiberg, Tina Kern,

Kristina Helfrich,

Andreas Kern & Rudi Unterkircher

Scheinbar, wie durch einen Zufall, gerät ein vor Charme sprühender, durch und durch integer wirkender Finanzberater in das Haus der zwei nicht mehr ganz taufrischen Schwestern Mena und Lore, samt deren Nichte Petra.

Sie versprechen sich nicht nur charmante Unterhaltung, sondern auch eine zufällige, gewinnversprechende Anlagemöglichkeit!

 

Plötzlich aber müssen sie feststellen:

Hilfe, unser Geld ist weg!!!

Sie wären nicht eine Familie, würden sie jetzt

nicht zusammenhalten und so schmieden

die drei „giftige“ Rachepläne.

Die listige Schlacht um den Finanzhai kann beginnen, nach dem Motto:

„Jetzt g’hörst der Katz“…

Weitere Informationen und Tournee-Termine folgen demnächst.

Booking Kontakt:
Konzertbüro Chiemgau 
Jutta Schmitt
Telefon 08628/987833
Fax 08628/987834
Email jutta.schmitt(at)konzertbuero-chiemgau.de