Ab Dezember 2020 auf Tournee

Der Hallodri

Komödie in drei Akten von Peter Knarr
Wilhelm Köhler Verlag München

mit Bernd Helfrich, Tom Mandl,

Kristina Helfrich, Markus Neumaier uvm.

 

Der Wirt vom Goldenen Hahn kann so manche Geschichte erzählen,

aber diese ist wahrhaftig bühnenreif:


Unser "Hallodri" alias Toni, ist ein Dorf-Bachelor

wie er im Buche steht.

Er verteilt seinen Charme nicht nur auf der Bühne des heimischen Bauerntheaters,

sondern auch allzu gerne dahinter.
Sorgen um Beruf und Einkommen hat er keine, wird er doch von seinem Erbonkel Xaver großzügig unterstützt. Dem hat er nämlich vorgeflunkert -

er hätte mittlerweile Frau und Kind, sowie seinen Zwillingsbruder zu versorgen.
Als der Onkel seine Anreise ankündigt ist guter Rat teuer... aber der charmante und gerissene Toni nutzt sein Bühnentalent und spannt die widerstrebenden Damen des Goldenen Hahns in seine Komödie mit ein.
Da der Wirt kurzfristig verreist ist, schlüpft Toni nicht nur in dessen Rolle, sondern auch in die seines Zwillingsbruders... aber ist der großzügige Xaver wirklich so kurzsichtig?
Toni stolpert mit seinem Plan grad so durch, da kommt Vinzenz, der tatsächliche Wirt, leider vorzeitig zurück …


 

Die wilde Hilde

Komödie in drei Akten von Ulla Kling
Wilhelm Köhler Verlag München

mit Mona Freiberg, Andreas Kern, 

Petra Auer uvm.

 

   "Hoffentlich kumm i mit eahna guat aus!" meint Hilde Butzenschneider, als sie sich bei den Kümmerlings als Haushaltshilfe vorstellt.

Ihre Bedenken sind begründet, denn in dieser Familie geht alles drunter und drüber. Die Mutter braucht die Hochzeit nur, um in der „besseren“ Gesellschaft zu  repräsentieren, der Bräutigam sieht sich schon als Juniorchef in der Apotheke (wobei sich Konstanze Ihrer Liebe zu Benno gar nicht mehr so sicher ist) und der Konditor Martin sollte „eigentlich“  nur die Hochzeitstorte bringen!

Aber Hilde ist die „Frau“ für alle Fälle...


 

Booking Kontakt:
Konzertbüro Chiemgau 
Jutta Schmitt
Telefon 08628/987833
Fax 08628/987834
Email jutta.schmitt(at)konzertbuero-chiemgau.de 

ÄNDERUNGEN BLEIBEN VORBEHALTEN